Uwe Trott © 2014. | IMPRESSUM , Datenschutz

UWE TROTT UWE Trott

HOME

MEET

NEWS

BOOKS

KONTAKT

HOME MEET NEWS BOOKS GEDICHTE KONTAKT

NEWS

News / Veranstaltungskalender



Im Hamsterrad, Hilferufe ans Universum

Roman von Uwe Trott.

Termine im Kalender


AKTUELLES

Tagein, tagaus dasselbe Einerlei. Klaus, ein Außendienstler aus Leidenschaft, dessen Geschäfte anfangs prächtig laufen, ist zufrieden mit sich und der Welt.

Er lernt interessante Menschen auf seinen Touren durch Tirol kennen: Attraktive Frauen, einsam lebende Bergbauern, senile Alte, das breite Spektrum menschlichen Daseins.

Artikel lesen.


„Quelle: Runschau, Ausgabe Imst Nr 27, 39. Jahrgang, 6./7. Juli 2016 Seite 27“


Anbaggern auf der Allgäuer Festwoche

Roman von Uwe Trott beginnt in Kempten.


Na ja, ist halt eine riesige  Bagger-party“, sagt René zu seiner Frau Ines über die Allgäuer Festwoche.

Dort hat sich Freundin Rita mit einem deutlich jüngeren Kerl eingelassen. Das ist zumindest einen Büroklatsch wert, vor allem deshalb, weil Rita verheiratet ist.

René, die Hauptfigur in Uwe Trotts

Roman „Reise auf Umwegen“, ist

empört. Doch dann wird dem

Kann-mir-doch-nicht-passieren-

Ehemann der Zufall zum Verhängnis.

Artikel lesen.


„mit freundlicher Genehmigung der Allgäuer Zeitung“

Das Leben schreibt die spannendsten Geschichten

Impols Magazin - Tirol Ausgabe 15/2016

Die Literatur und das Schreiben

haben Uwe Trott schon von Kindesbeinen

an begeistert. Die Leidenschaft

dafür hat ihn auch

während des Studiums zum Maschinenbau-

Ingenieur nie losgelassen.

Bis heute möchte der

Wahl-Imster am liebsten jeden

Tag schreiben.

Artikel lesen.


„Impressum: Impols Magazin - Tirol Ausgabe 15/2016 vom 27.09.2016, Seite 16“

Uwe Trott stellt seinen aktuellen Roman "Im Hamsterrad - Hilferuf ans Universum" vor.

Rundschau- Oberländer Wochenzeitung vom 21./22. Fenruar 2017

Die Bücherei Reutte ist inzwischen zu einer festen Institution rund um das Lesen und Hören von Literatur geworden.

Wo sich Menschen, die gerne lesen, regelmäßig treffen, kommen auch Autoren gerne vorbei. Dieser Tage war es Uwe Trott, er wurde 1962 im sächsischen Leisnig geboren. Die Kindheit und Jugend verbrachte er in Hoyerswerda. Hier entdeckte er auch seine Liebe zur Literatur und verfasste erste Kurzgeschichten und Gedichte.

Artikel lesen.

Rundschau- Oberländer Wochenzeitung vom 21./22. Fenruar 2017

„Impressum: meinbezirk.at / 19.02.2017,